Notfalltermine

/Notfalltermine
Notfalltermine 2017-11-10T16:41:32+00:00
HNO Notfall | Terminvereinbarung München

Notfalltermine bei HNO-Infekten

Husten, Schnupfen, Heiserkeit … Nichts ist lästiger als plötzliche Halsschmerzen und eine laufende Nase am frühen Morgen. Und wer schon einmal Ohrenschmerzen gehabt hat weiß, wie unangenehm diese sind. Damit die Symptome sich nicht verschlechtern, sollten sie zügig behandelt werden. Deshalb räumen wir für Sie immer Notfalltermine innerhalb unserer Sprechzeiten ein – denn eine schnelle Behandlung bedeutet auch eine schnellere Genesung.

Besonders ein verstopftes Ohr möchten Sie so schnell wie möglich loswerden. Im besten Fall handelt es sich hierbei um einen Ohrpfropfen, der schnell entfernt werden kann. Es könnte aber auch ein Hörsturz sein. Auf jeden Fall sollten Sie nicht lange auf einen Termin warten. Denn ein Hörverlust – egal ob durch einen Ohrpfropfen oder einen Hörsturz ausgelöst – beschränkt Sie im Alltag. Zudem ist der Hörsturz ein HNO-Notfall, der so schnell wie möglich behandelt werden sollte. Wir legen Ihnen daher nahe, sich so schnell wie möglich untersuchen zu lassen, wenn Sie das Gefühl haben Ihr Ohr ist verstopft und Ihr Hörvermögen beeinträchtigt. Dann kann ein Hörsturz entweder ausgeschlossen oder schnell und effektiv behandelt werden.

Doch auch weniger akute Symptome wie Schnupfen, Heiserkeit und Halsschmerzen möchten Sie nicht tagelang mit sich rumschleppen, ohne diese zu behandeln. Ein Schnupfen kann unbehandelt zu einer Sinusitis werden und hinter banalen Halsschmerzen kann sich auch eine Mandelentzündung oder Schlimmeres verbergen. Unbehandelt verschlechtern sich die Symptome und Sie leiden grundlos. Vor allem aber sollten schwerwiegendere Ursachen für die Halsschmerzen wie das Pfeiffersche Drüsenfieber oder Scharlach ausgeschlossen werden.

Damit Sie schnell wieder gesund werden: Notfalltermine

Sie erhalten deshalb bei uns immer einen Notfalltermin innerhalb unserer Sprechzeiten. Egal ob das für den banalen Schnupfen, den Hörsturz oder die eitrige Mandelentzündung ist – damit die Behandlung unmittelbar beginnen kann. Denn auch Sie haben Zeit nicht im Überfluss und möchten so schnell wie möglich wieder belastbar und beschwerdefrei sein. Wer will schon tagelang auf einen Termin warten, wenn jeder Schluck schmerzt, die Nasennebenhöhlenentzündung Kopfschmerzen auslöst, das Hörvermögen versagt oder eine Mittelohrentzündung Schmerzen verursacht? Zögern Sie deshalb nicht und rufen Sie uns an. Wir bemühen uns, Sie so schnell wie möglich zu untersuchen und zu behandeln.